Willkommen bei der Ev. Verbundkirchengemeinde Möckmühl – Roigheim – Züttlingen

Die Kirchengemeinden Möckmühl, Bittelbronn, Roigheim, Ruchsen und Züttlingen wollen – auch bedingt durch äußere Veränderungen – in Zukunft stärker zusammenarbeiten. Prägungen und Traditionen jeder einzelnen Gemeinde sollen erhalten bleiben. Denn gerade dadurch ergeben sich Chancen und Möglichkeiten, Angebote für viele Menschen zu schaffen. Und so zu zeigen, dass die frohe Botschaft von Jesus Christus auch heute noch alle Menschen erreichen, motivieren, trösten und begleiten kann.

Als Verbundkirchengemeinde Möckmühl-Roigheim-Züttlingen ist es uns wichtig, christliches Leben in unseren Gemeinden sichtbar, hörbar und spürbar werden zu lassen. Auf eine positive, fröhliche Weise. So wie es in diesem neueren Lied von Clemens Bittlinger zum Ausdruck kommt:

“Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn, voneinander lernen, miteinander umzugehn. Aufstehn, aufeinander zugehn und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht verstehn. / Jeder hat was einzubringen, diese Vielfalt, wunderbar. Neue Lieder wolln wir singen, neue Texte, laut und klar. / Dass aus Fremden Nachbarn werden, das geschieht nicht von allein. Dass aus Nachbarn Freunde werden, dafür setzen wir uns ein.”

Begrüßungsgemeindebrief

Zum Start unserer neuen Verbundkrichengemeinde Möckmühl-Roigheim-Züttlingen gibt es einen Begrüßungsgemeindebrief für alle fünf beteiligten Gemeinden mit Namen, Adressen, Telefonnummern, Emailadressen und sonstigen relevanten Daten aller Ansprechpartner.

Außerdem finden Sie darin auch den Gottesdienstplan aller fünf Gemeinden bis Palmsonntag 2020.

Um zum Gemeindebrief zu kommen, klicken Sie bitte hier: Kontakte_Begr_Verbund_2019WEB

  • Möckmühl

    EV. Stadtkirche Möckmühl
  • Bittelbronn

    Bittelbronn
  • Ruchsen

    Ruchsen
  • Züttlingen

    Züttlingen
  • Züttlingen

    Züttlingen
  • Züttlingen

    Züttlingen
  • Züttlingen

    Züttlingen